Did you ever know …

10 Okt

.. that alpine horns are tuned in G-flat (this are 6 b on the score) …

Alpus 4 - Musiktage 2009 Bad Lauterberg / Posaunisten des Gewandhausorchesters

Alpus 4 - Musiktage 2009 Bad Lauterberg / Posaunisten des Gewandhausorchesters

Vier Alphörner können entweder unisono spielen (was langweilig wäre) oder mit zum Zerreissen gespannten Lippen in Obertonbereiche gebracht werden, in denen man Oh Täler weit oh Höhen fast sauber intoniert hin bekommt. Kleine Nachlese 1 zu den sommerlichen Musiktagen in Bad Lauterberg. Ges-Dur mag ich auf dem Klavier schon nicht mehr spielen, zu viele schwarze Tasten. Die vier Herren dort in der Konzertmuschel können übrigens unter dem Namen Opus 4 auf ihren Posaunen ganz schön höllisch zulangen. Und da sind dann nicht nur Naturtöne gefragt. Ges Dur ist übrigens der Baulänge der Hörner geschuldet, es gibt auch welche in Es oder gar C. Die Session mit den Alphörnern war übrigens nur eine kleine Konzertzugabe. Der Hauptteil fand brav im Saal statt, mit Repertoire von Bach bis Gershwin.

Opus 4 im Netz

Für mich persönlich klingen Gottfried Reiche, Schein und Scheidt oder gar Gabrielli auf weitmensurierten Intrumenten zu weich, die Renaissancemusik war von sich aus härter, weniger differenziert in der Lautstärke und das neuklassische Scheppern der Posaunen überlasse ich gerne den Big Bands, denn den Musikern, die von Bach an rückwärts in die Musikgeschichte gehen.

Nichtsdestoweniger Spass im Saal, seit den Cellisten der Berliner Philharmoniker sind ja solche themenbasierten Konzerte ohne Moderation nicht mehr durchführbar und German Brass hat es ja vorgemacht (around the world), der Rest der Blechbläser spielt es dementsprechend brav nach.

Nicht das jetzt der Eindruck entstände, ich fände das schlecht. Ich spiele seit 1974 Posaune und kann bei solchen Konzerten immer noch nur mit den Ohren schlackern …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: